Wetterbericht für Samstag, 30. August 2014
Allgemeine Wetterlage:
Feucht-labile Luftmassen bestimmen das Wetter im Alpenraum.
Das Wetter heute:
Am Nachmittag geht es wechselnd bis stark bewölkt weiter, dazwischen sind kurze sonnige Abschnitte möglich. Außerdem bilden sich ein paar Regenschauer und Gewitter. Die Temperaturen steigen auf 18° in Toblach bis 25° in Bozen.
Bergwetter heute:
Auf Südtirols Bergen herrschen meist ungünstige Verhältnisse. Am Vormittag gibt es nur wenige Regenschauer, am Nachmittag werden Regen und lokale Gewitter wahrscheinlicher. Zwischen den Wolken gibt es nur kurze Auflockerungen.

Wetterbericht für Sonntag, 31. August 2014
Allgemeine Wetterlage:
Zum Abend hin überquert eine markante Kaltfront Südtirol, dahinter fließen kühle Luftmassen ein.
Das Wetter morgen:
Die Wolken überwiegen, kurze sonnige Abschnitte sind eher am Vormittag möglich. Am Nachmittag gehen erste Regenschauer nieder, bis zum Abend breitet sich der Regen auf das ganze Land aus. Zum Teil regnet es kräftig, auch einzelne Gewitter sind möglich. Nach Durchzug der Front in der ersten Nachthälfte frischt kräftiger Nordwind auf. Die Temperaturen kommen über 17° bis 24° meist nicht hinaus.
Bergwetter morgen:
In der Früh und am Vormittag ist es noch meist trocken. Im Laufe des Nachmittags wird es zunehmend regnerisch, teils sind auch Gewitter möglich. Die Schneefallgrenze liegt zunächst auf 3000 m und sinkt mit Durchzug der Kaltfront in der Nacht bis auf 2000 m! Gleichzeitig frischt starker Nordwind auf.

Weitere Entwicklung
Montag

Temp. max: 25°C
Temp. min: 11°C
Dienstag

Temp. max: 26°C
Temp. min: 10°C
Mittwoch

Temp. max: 25°C
Temp. min: 11°C
Am Montag ist es windig und relativ kühl. Am Alpenhauptkamm gibt es vor allem am Vormittag noch einige Niederschläge, die Schneefallgrenze liegt auf 2000 m. Richtung Süden lockert teils starker Nordwind die Wolken auf und zeitweise scheint die Sonne, am längsten im Unterland. Am Dienstag wechseln Sonne und Wolken, es bleibt föhnig. Am Mittwoch wird es aus heutiger Sicht wieder wechselhafter mit lokalen Regenschauern.