Wetterbericht für Donnerstag, 30. Oktober 2014
Allgemeine Wetterlage:
Eine schwache Warmfront hat die Alpennordseite erreicht. Ihre Auswirkungen auf Südtirol sind nur gering.
Das Wetter heute:
Der Nachmittag verläuft überwiegend sonnig. Am Himmel ziehen nur ein paar harmlose Schleierwolken durch. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 8° bis 16°.
Bergwetter heute:
Auf Südtirols Bergen herrscht meist einwandfreie Fernsicht. Die durchziehenden Wolken liegen weit über den Gipfeln, nur am westlichen Alpenhauptkamm und in der Ortlergruppe sind die Wolken tiefer und dichter.

Wetterbericht für Freitag, 31. Oktober 2014
Allgemeine Wetterlage:
Das Hoch wird wieder kräftiger und sorgt für stabiles Herbstwetter.
Das Wetter morgen:
Meist scheint die Sonne von früh bis spät. Nur im Tauferer Tal und im Raum Bruneck gibt es zunächst Nebel, der sich bald auflöst. Nach einem kalten Morgen steigen die Temperaturen auf Höchstwerte von 9° bis 16°.
Bergwetter morgen:
Sonniges und stabiles Bergwetter. Der Himmel präsentiert sich wolkenlos und die Fernsicht ist ausgezeichnet.

Weitere Entwicklung
Samstag

Temp. max: 16°C
Temp. min: 0°C
Sonntag

Temp. max: 16°C
Temp. min: 0°C
Montag

Temp. max: 15°C
Temp. min: 2°C
Hoher Luftdruck bestimmt auch am Wochenende unser Wettergeschehen und deshalb geht es überwiegend sonnig weiter. Allerdings wird es nicht ganz ungetrübt, denn sowohl am Samstag als auch am Sonntag ziehen ein paar hohe Wolkenfelder durch. Die Temperaturen bleiben nahezu unverändert. Am Montag dreht die Höhenströmung auf Südwest und damit werden zunehmend feuchtere Luftmassen herangeführt. Vorerst bleibt es aber noch trocken mit einer Mischung aus Sonne und Wolken. Am Dienstag werden die Wolken dichter und im Tagesverlauf beginnt es recht verbreitet zu regnen.